Treffen in der Wirklichkeit

Das Seminar ist verschoben auf nächstes Jahr.

Neues Datum >>> 16. - 22. Mai 2022

_______________________________________________________________________________________________

Was wäre wenn:

... du die Verantwortung für   d e i n   Le b e n   selber übernimmst?

... du die Verantwortung für   d e i n    L e r n e n   selber übernimmst?

... du   f i n d e s t   ?

Wir leben mit Euch diese Woche in Cumbel
und tun das, was uns auf unserem spirituellen Weg weiterbringt: Uns ehrlich Begegnen, Meditieren, Arbeiten, Kochen, Lachen, Bewegen, Essen und Feiern. Die Tage gestalten wir mit dem was „ist“.

 

Wir gehen aus von dem, was uns im Alltag beschäftigt: Im Umgang mit uns selber, in unseren Beziehungen und im Beruf. Dabei geben wir Euch Impulse aus unserer Erfahrung in vielen Jahren innerer Arbeit. So entsteht eine klare Sicht auf das, was wirklich „ist“ und wir begeben uns auf eine spannende Forschungsreise zu uns selber und unseren Mitmenschen. 

 

Wir laden Dich herzlich ein, diese Woche mit uns zu verbringen.

 

Die Erfahrung eines Raumes jenseits unserer eigenen Geschichte wird möglich – dort wo wir uns als Menschen von Herz zu Herz begegnen, dort wo es auf einmal still wird und die Erfahrung von Sein möglich ist. Als Gruppe stecken wir uns gegenseitig an und unterstützen einander dabei, mit unserer eigenen Wirklichkeit hinter der angelernten Persönlichkeit in Kontakt zu treten.

Auschreibung 2022

Datum

 

Ort

Kursbeitrag                               

Kost und Logis im Mehrbettzimmer

 

Leitung & Anmeldung

​​​​​

16. - 22. Juni 2022

Gästehaus Cumbel

Fr. 500.--

Fr. 300.--

Thomas Narjano Zehnder

079 634 93 10, Mail

www.thomas-zehnder.ch

Jochen Goykand Matthäus

031 731 42 21. Mail